Online Seminar

Hands on. Grundlagen für ein erfolgreiches digitales Sammlungsmanagement. 

Termine & Anmeldung

Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basiert auf 0 Bewertungen)

Referentin

Gudrun Knaus_quadratisch

Dr. Gudrun Knaus

 

Inhalte des online Seminars

In diesem praxisorientierten Seminar geht es um die einzelnen Etappen der Digitalisierung musealer Sammlungen mit einem Fokus auf Kunstsammlungen. Unabhängig davon, ob es sich um eine kleine Liebhabersammlung oder ein großes Verbundprojekt handelt – es müssen immer bestimmte strategische Entscheidungen getroffen werden, von denen sich die einzelnen Arbeitsschritte ableiten lassen. Gemeinsam gehen wir ein ideales Projekt von seiner Ausgangslage bis zum Abschluss durch und arbeiten heraus, welche Praxisregeln sich bewährt haben und welche Stolpersteine zu meiden sind. Dabei geht es auch um einen Erfahrungsaustausch unter den Seminarteilnehmer:innen. Mit welchen Arbeitsinstrumenten und Kooperationspartnern haben Sie gute Erfahrungen gemacht? Was würden Sie beim nächsten Mal lieber anders angehen?

Themen

  • Digitale Strategie
  • Kriterien für die Auswahl der Objekte in einer Digitalisierungskampagne
  • Digitale Bilderfassung
  • Arten von Sammlungsmanagementsystemen
  • Kernfeldkataloge – Welche Informationen müssen mindestens erfasst werden?
  • Kontrolliertes Vokabular – Wie werden Datensätze durch die Verwendung der richtigen Begriffe leichter gefunden?
  • Kriterien für Datenqualität
  • Datenexporte – Wie behalten Daten ihren Sinn, wenn sie in andere Systeme wandern?
  • Identifier für Werke, Objekte und Datensätze – Wie kann man ein verlässliches Netz aus digitalen Verweisen knüpfen?
  • Risiken und goldene Regeln bei der Projektplanung
  • Etablierung langfristiger Routinen

Literaturempfehlung

Grundlage des Seminars ist der Leitfaden für digitales Sammlungsmanagement an Kunstmuseen, der kostenlos als PDF heruntergeladen werden kann.

Allgemeine Infos

Zielgruppe

Mitarbeiter:innen in Kulturorganisationen, Kunst und Kulturvermittler:innen, Studierende, Kunsthistoriker:innen, Historiker:innen, Pädagog:innen, Geisteswissenschaftler:innen, Selbständige und Gründer:innen in Kultur

Teilnehmerzahl

max. 15  Teilnehmer:innen

Zeit

16:00 – 18:30 Uhr

Teilnahmenachweis & Zertifikat

Nach Abschluss des Seminars erhalten die Teilnehmer:innen einen Teilnahmenachweis der Fortbildung durch die Pausanio Akademie.

Für das Zertifikat zum “Digital Curator” wird dieses online Seminar als Wahlseminar angerechnet. 

Förderung

Wir akzeptieren die Bildungsprämie des Bundes und Bildungsschecks der Länder.

Kosten

79 EUR pro Teilnehmer:in

49 EUR pro Teilnehmer:in in Kurzarbeit, ohne Job oder wenig Geld (ohne Nachweis)

Durchführung

Das online Seminar wird als Videokonferenz mit Zoom durchgeführt. Ca. 24h vor dem Seminar erhalten die Teilnehmer:innen eine eMail mit allen notwendigen Links zur Videokonferenz und den jeweils notwendigen Online-Tools, die im Seminar verwendet werden. Die Kosten für diese Tools sind in den Kosten enthalten.

Anmeldung

Für Anmeldung und Zahlung klicken Sie bitte auf Ihren Termin:

Weitere online Seminare der Pausanio Akademie finden Sie in unserer Programmübersicht!

Hinweise zur Anmeldung

Sie können zwischen vier Zahlungsmöglichkeiten auswählen: Wenn Sie zuerst eine Rechnung benötigen, um anschließend per Überweisung zu zahlen, dann wählen Sie  Banküberweisung. Wenn Sie sofort das Seminar bezahlen wollen, dann können Sie zwischen Zahlung per Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung wählen. Sie erhalten die Rechnung umgehend nach Buchung. Bitte denken Sie daran, dass die Teilnahmegebühren vor Veranstaltungsbeginn verbucht sein müssen. Wünschen Sie eine andere Zahlung und haben Sie Fragen, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Eine Teilfinanzierung durch die Bildungsprämie bis max. 500 EUR ist dann möglich, wenn das ausgeschriebene Fortbildungsziel mit den Inhalten unserer Seminare übereinstimmt. Schicken Sie uns bitte umgehend nach Anmeldung die Unterlagen zur Prüfung zu. Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert. Mehr Informationen zum Programm finden Sie auch auf den Seiten der Bildungsprämie.

Eine Stornierung der Teilnahme ist bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich und kann von Ihnen selber vorgenommen werden. Wenn Sie kurzfristig an einem Seminar z.B. aus Krankheitsgründen nicht teilnehmen können, erhalten Sie von uns einen Gutschein, mit dem Sie ein anderes Seminar buchen können. Bitte geben Sie uns rechtzeitig Bescheid. 

Die Pausanio Akademie behält sich vor, einen Kurs abzusagen, wenn sich weniger als 5 Teilnehmer:innen angemeldet haben. Dies entscheiden die Referent:innen bis spätestens eine Woche vor dem geplanten Seminartermin. Erhalten Sie keine Absage, findet das Seminar auch mit weniger Teilnehmer:innen statt. Die bereits gezahlten Seminargebühren werden zurückerstattet. Darüber hinaus können keine weiteren Ansprüche gegenüber der Pausanio Akademie geltend gemacht werden. Gleiches gilt bei Kursabsagen aufgrund höherer Gewalt.

Nach Abschluss eines Seminars erhalten alle Teilnehmer:innen einen Teilnahmenachweis von der Pausanio Akademie in Köln.

Bei Rückfragen erreichen Sie uns telefonisch unter 0221 977 630 80 oder per Mail unter akademie@pausanio.com.

Passendes aus der Pausanio Kolumne

Bewertungen für das online Seminar "Sammlungsmanagement"

Es gibt bisher keine Einträge auf dieser Seite. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.



Schreiben Sie eine Bewertung: