Online Seminar

Arbeitskultur & Haltung. Kollaboratives Arbeiten und agiles Management in Kunst, Kultur und Wissenschaft.

Termine & Anmeldung

Rated 5 out of 5
5 von 5 Sternen (basiert auf 13 Bewertungen)

Referent

Porträt Foto Holger Simon

Prof. Dr. Holger Simon

   

Inhalte des online Seminars

Kollaboratives Arbeiten unterscheidet sich grundlegend vom kooperativen Arbeiten dadurch, dass alle Mitarbeiter:innen gemeinsam am virtuellen Schreibtisch sitzen und stets Zugriff auf alle Unterlagen haben. Kollaboratives Arbeiten ist sehr effizient und unterstützt Organisationen in allen Arbeitsprozessen. Kollaboratives Arbeiten ist eine Voraussetzung für ein agiles Managements, das Organisationen hilft, den Wandel der Organisation erfolgreich zu gestalten. 

In diesem online Seminar werden wir in die Grundlagen des kollaborativen Arbeitens und des agilen Managements einführen. Dabei werden wir Tools vorstellen, mit denen man einen sehr einfachen Tech Stack für die Organisation aufsetzen kann. Darüber hinaus werden die Voraussetzungen zur Implementierung einer kollaborativen Arbeitskultur vorgestellt und anhand von konkreten Beispielen geschärft. 

Themen

  • Kollaboratives Arbeiten & Forschen
  • Inventio und Innovatio
  • Agiles Projektmanagement
  • Arbeitsformen und Tools
  • Einfacher Tech-Stack zum Start
  • Implementierung einer kollaborativen Arbeitskultur

Lesetipps

Holger Simon, Kollaboratives Arbeiten. Die Transformation der Arbeit, in: Pausanio Kolumne Digital Gardening
Holger Simon, #Kollaborieren versus #Kooperieren. Ein Klärungsvorschlag.in: Pausanio Kolumne Digital Gardening

Allgemeine Infos

Zielgruppe

Mitarbeiter:innen aus Kultur- und Gedächtnisinstitutionen, Kurator:innen, Führungskräfte, Kunst- und Kulturvermittler:innen, Studierende, Selbständige und Gründer:innen in Kultur.

Teilnehmer:innenzahl

max. 20  Teilnehmer:innen

Zeit

16:00 – 18:30 Uhr

Teilnahmenachweis & Zertifikat

Nach Abschluss des online Seminars erhalten die Teilnehmer:innen einen digitalen Teilnahmenachweis der Fortbildung durch die Pausanio Akademie.

Dieses online Seminar ist ein Pflichtseminar für das Zertifikat zur:m “Digital Curator”

Förderung

Wir akzeptieren die Bildungsschecks der Länder.

Kosten

89 EUR pro Teilnehmer:in

59 EUR pro Teilnehmer:in in Kurzarbeit, ohne Job oder wenig Geld (ohne Nachweis)

Durchführung

Das online Seminar wird als Videokonferenz über Zoom durchgeführt. 24h vor Beginn des Seminars erhalten alle Teilnehmer:innen per E-Mail die notwendigen Links zur Videokonferenz, sowie alle weiteren Zugänge zu den jeweiligen im Seminar verwendeten online Tools. Die Kosten für alle Zugänge sind bereits im Buchungsbetrag enthalten.

Termine & Anmeldung

Für Anmeldung und Zahlung klicken Sie bitte auf Ihren Termin:

Weitere online Seminare der Pausanio Akademie finden Sie in unserer Programmübersicht!

Hinweise zur Anmeldung

Sie können zwischen vier Zahlungsmöglichkeiten auswählen: Wenn Sie zuerst eine Rechnung benötigen, um anschließend per Überweisung zu zahlen, dann wählen Sie  Banküberweisung. Wenn Sie sofort das Seminar bezahlen wollen, dann können Sie zwischen Zahlung per Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung wählen. Sie erhalten die Rechnung umgehend nach Buchung. Bitte denken Sie daran, dass die Teilnahmegebühren vor Veranstaltungsbeginn verbucht sein müssen. Sofern der Arbeitgeber die Kosten der Weiterbildung trägt, greift immer der Vollpreis. Wünschen Sie eine andere Zahlung oder haben Sie Fragen, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Eine Stornierung der Teilnahme ist bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich und kann von Ihnen selbst vorgenommen werden. In diesem Fall stellen wir Ihnen einen Wertgutschein aus. Sollten Sie aus persönlichen Gründen nicht teilnehmen können, so informieren Sie uns bitte spätestens 24 h vor Beginn des Seminars. Bei unentschuldigtem Fernbleiben ohne triftigen Grund müssen wir Ihnen den vollen Betrag in Rechnung stellen.

Die Pausanio Akademie behält sich vor, einen Kurs abzusagen, wenn sich weniger als 5 Teilnehmer:innen angemeldet haben. Dies entscheiden die Referent:innen bis spätestens eine Woche vor dem geplanten Seminartermin. Erhalten Sie keine Absage, findet das Seminar auch mit weniger Teilnehmer:innen statt. Die bereits gezahlten Seminargebühren werden zurückerstattet. Darüber hinaus können keine weiteren Ansprüche gegenüber der Pausanio Akademie geltend gemacht werden. Gleiches gilt bei Kursabsagen aufgrund höherer Gewalt.

Nach Abschluss eines Seminars erhalten alle Teilnehmer:innen einen Teilnahmenachweis von der Pausanio Akademie in Köln.

Bei Rückfragen erreichen Sie uns telefonisch unter 0221 977 630 80 oder per Mail unter akademie@pausanio.com.

Passendes aus der Pausanio Kolumne

Bewertungen für das online Seminar "Arbeitskultur & Haltung"

Super Einstieg in die Debatte um Arbeitskultur

Rated 5 out of 5
4. Juni 2020

In der Wirtschaft und vor allem der StartUp-Szene wird seit vielen Jahren über neue, angemessene Formen von Arbeit(skultur) gesprochen. Ich habe das Gefühl, dass dies im Kulturbereich viel zu wenig geschieht. Das Thema Arbeit ist vor allem Gegenstand von Ausstellungen oder Veranstaltungsformaten, aber seltener geht es um die eigene, meist hierarchisch gegliederte Struktur. Das Webinar bietet einen guten Einstieg, kollabroatives Arbeiten und agiles Management kennern zu lernen und stellt diverse technische Tools vor, die eine Anpassung an die eigene Arbeitssituation erlauben.

Jasmin Meinol

Dickes Dankeschön!

Rated 5 out of 5
28. August 2022

Illustrativer, differenzierter, praxisorientierter Einstieg ins Thema. Wunderbar freundlich durchgeführt.

Profitieren von den Erfahrungen des Dozierenden

Rated 5 out of 5
19. Februar 2022

Holger Simon ist ein Pionier der Digitalität in den Kulturwissenschaften und teilt seine Erfahrungen in diesem Seminar auf professionelle und anregende Weise. Besonders schön finde ich, dass man als Teilnehmer:in umfassend eingebunden wird und mit seinen eigenen Anregungen und Fragen ernst genommen wird.

Sehr schöner Einstieg in kollaboratives bzw. agiles Arbeiten

Rated 5 out of 5
17. Februar 2022

Holger Simon macht das klasse – das Seminar ist gut strukturiert, informativ und spannend!

Robert Nasarek

Sehr viel wichtiges

Rated 5 out of 5
31. August 2021

Das Seminar gibt einen sehr guten Einblick in die Thematik und schärft den Blick auch für die potentiellen Widerstände. Habe viel mitgenommen!



Schreiben Sie eine Bewertung: